Scroll to Top

Über den Luftkrieg der USA und ihrer Alliierten gegen den Islamischen Staat sind reichlich Informationen verfügbar. Dagegen wurde bis anhin über den Landkrieg nur sehr dürftig informiert. Jetzt liegen...

Die Seestreitkräfte der USA heute Seit dem Ende des Kalten Krieges haben beinahe alle US-Administrationen in der Regel bis zu drei Trägerkampfgruppen der USA im Mittleren Osten und im Pazifik stationiert....

Im Rahmen des Berichtes «Nuclear Posture Review» (NPR) von 2002 erweiterte die Administration von US-Präsident Bush jr. die nuklearstrategische TRIADE, die seit Mitte der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts...

Unter dem Präsidium von Boris Jelzin hatten die russischen Streitkräfte in der Gesellschaft im Vergleich zur Sowjetzeit an Bedeutung verloren. Spätestens seit der Annektierung der Krim hat sich dies...

Nach dem Zweiten Weltkrieg verfügten die USA für die Abschreckung der Sowjetunion durch den angedrohten Einsatz von nuklearen Freifallbomben nur über eine Bomberflotte aus B-29, B-50 und B-36. Diese...

Das Aufrüstungsprogramm von Russland umfasst neben den konventionellen Streitkräften und den nuklearstrategischen Waffen auch die operativ-taktischen (Reichweite 100 – 1’000 km) und taktischen...

Aufgrund der durch den Kongress beschlossenen Budget Control Act von 2011 wurde in den Jahren 2010 bis 2014 das Verteidigungsbudget der USA um ca. 21% gekürzt.[1] Ursprünglich sollten durch die durch...

Erschienen im PortasCapital. 2017 wird die strategische Lage das Ergebnis der Entscheidungen von Trump, Putin und Xi Jinping sein, die auch die Beziehungen zwischen ihren Staaten bestimmen werden.   Donald...

Im Rückblick dürfte das erste Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts über die Zukunft der USA entschieden haben. Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 bombardierten die USA und ihre Alliierten Oktober...

Nach wie vor wird die Lage in der Ost-Ukraine durch den Krieg bestimmt. Die Umsetzung des Abkommens von Minsk-II ist beinahe zu einer Chimäre verkommen. Bis vor kurzem führte Moskau Flächenbombardierungen...

Unter Präsident Xi wird die Innenpolitik Chinas durch den Nationalismus beherrscht. Gleichzeitig verstärkt das Regime durch seine Anti-Korruptionskampagne, die zum Sturz unliebsamer Parteigrössen führt...

Gemäss dem Bericht Military Balance 2016 des Londoner International Institute for Strategic Studies verfügen die USA zum gegenwärtigen Zeitpunkt über eine Streitmacht von 1‘381‘250 Berufssoldaten....

Aufgrund der Erfahrungen im Krieg gegen Georgien beschloss die Regierung der Russischen Föderation 2008 eine Reform der russischen Streitkräfte. Diese Reform hat inoffiziell, in Anlehnung an das Reformprojekt...

Während sechs Monaten hat Russland seine Streitkräfte in Syrien eingesetzt. Neben dem spektakulären Luftkrieg hat Moskau dabei die Wirkung neuer seegestützter Marschflugkörper „Kalibr“, seiner...

Aufgrund der negativen Erfahrungen im Krieg gegen Georgien von 2008 wurde der frühere russische Verteidigungsminister Anatoly Serdyukov mit der Reform der Streitkräfte beauftragt.[1] Ausgehend von der...

Aufgrund der Fehlleistungen im Krieg gegen Georgien von 2008 beschloss das Führungsgremium Russlands unter dem damaligen Präsidenten Medwedew und dem damaligen Ministerpräsidenten Putin die Streitkräfte...

Die Armee des Islamischen Staates (IS) ist mit verschiedenen Waffentypen ausgerüstet. Zu den schweren Waffen gehören amerikanische Kampfpanzer Abrams, russische Kampfpanzer T-72 und russische Kampfschützenpanzer...

Eine Analyse der von Russland und der USA im Mittleren Osten eingesetzten Kampfflugzeuge lässt erkennen, dass es sich dabei mehrheitlich um Waffensysteme handelt, deren ursprüngliche Versionen bereits...

Erschienen im PORTAS CAPITAL Newsletter – August 2015 Japans geopolitische Lage Seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs ist Japan ein Verbündeter der USA und steht unter dem nuklearen Schutzschirm...

Am 16.06. hat der russische Präsident Putin angekündigt, dass das Nukleararsenal Russlands bis Ende 2015 um 40 neue Interkontinentale Ballistische Flugkörper ergänzt würde.[1] Welches sind die Merkmale...

Die Aufrüstung Chinas in der Gegenwart und die Vorbereitungen zum asymmetrischen Krieg auf See In den letzten Jahren hat China gemäss Publikationen des US-Verteidigungsministeriums in verschiedene wichtige...

Angesichts der durch die kommunistische Machtübernahme in den durch die UdSSR besetzten Staaten Osteuropas nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges gründeten im April 1949 in Washington DC die USA, Kanada,...

Hin und wieder berichten die Medien über den Luftkrieg der USA und ihrer Alliierten gegen den Islamischen Staat. Mit welchen Mitteln aber dieser Luftkrieg geführt wird, bleibt unerwähnt. Vor ein paar...

Die Bezeichnung S-300 (NATO-Code SA-10 Grumble) weist auf ein Langstrecken- Boden-Luft-Lenkwaffensystem hin, das in der UdSSR und auch in Russland für die Abwehr von Flugzeugen und Marschflugkörpern...

Nach der Annexion der Krim und der erfolgreichen Unterstützung der Separatisten in der Ost-Ukraine wird in Fachkreisen über die nächsten kriegführenden Schachzüge Putins gegenüber der Ukraine nachgedacht....

Erschienen im PORTAS CAPITAL Newsletter – Februar 2015 Geopolitische Bedeutung Die Ukraine, die Ende 1991 von der UdSSR unabhängig wurde und ein Einheitsstaat mit einem semipräsidentiellen Regierungssystem...

Waffenruhe, Abzug von Kämpfern, Grenzkontrolle: Nach 17 Stunden Nervenkrieg am Verhandlungstisch wurde der Friedensplan unterzeichnet. Doch nicht nur Prof. Dr. Albert Stahel, Professor für Strategische...

Im Januar sollen die Separatisten in der Ost-Ukraine mit ihrer Offensive weitere 500 qkm erobert haben.[1] Offenbar gerät die ukrainische Armee gegenüber den gut ausgerüsteten Separatisten, die gemäss...

Das Jahr 2014 ist durch die Annexion der Krim und die Hybride Kriegführung in der östlichen Ukraine, befohlen durch den russischen Präsidenten Wladimir Putin, geprägt worden. Als Reaktion darauf haben...

Erfahrungen aus dem Krieg gegen Georgien von 2008 Die Führung Russlands hat gemäss einem Bericht der Autoren Barabanov, Makienko und Pukhov[1] im Krieg gegen Georgien von 2008 schwerwiegende Mängel...

Der Präsident der Russischen Föderation Wladimir Putin lässt seit 2008 zunehmend mit russischen Überwasserkriegsschiffen Flottenmanöver auf den Weltmeeren durchführen. In diesem November führte...

In den letzten Monaten haben chinesische Medien über die Ausrüstung der strategischen U-Boot-Flotte Chinas mit neuen ballistischen Flugkörpern berichtet. Die 3 nuklear angetriebenen U-Boote der Jin-Klasse...

Die Royal Canadian Air Force (RCAF) verfügt über eine Flotte von 77 CF-18 (kanadische Bezeichnung für ihre amerikanischen F/A-18-Kampfflugzeuge). 59 davon sind CF-18AM (Einsitzer F/A-18A Hornet) und...

Erschienen im PORTAS CAPITAL Newsletter – September 2014 Geopolitische Bedeutung des westlichen Pazifik Aufgrund der wachsenden Volkswirtschaften der Anrainerstaaten dürfte zum gegenwärtigen Zeitpunkt...

Dank dem Waffenstillstandsabkommen der „Aufständischen“ mit Kiew und der Aussetzung des Wirtschaftsabkommens der EU mit der Ukraine hat sich in den letzten Wochen die Situation zugunsten Moskaus entwickelt....

Kurz nach dem erfolgreichen Ende der Olympischen Winterspiele in Sotchi lässt der Präsident der Russischen Föderation, Wladimir Putin, durch eine ausgeklügelte Taktik und dem verdeckten Einsatz von...

Der Konflikt um die Krim hat den Europäern und damit auch den Schweizern die Bedeutung der Geopolitik für die Austragung von Konflikten zwischen Staaten wieder bewusst gemacht. Zwischenstaatliche Vertrauensbeziehungen...

Nach dem Ende des Kalten Krieges nahm im Westen das Interesse an den russischen Streitkräften ab. Den Stand ihrer Ausrüstung und Bewaffnung beurteilte man als veraltet und irrelevant für das militärische...

Die USA waren der erste Staat, der Nuklearwaffen entwickelt und auch eingesetzt hat. Am 6. August 1945 wurde die Uran-Bombe Little Boy (13.5 Kilotonnen TNT Energieäquivalent) über der japanischen Stadt...

An seiner Medienkonferenz vom 19. Dezember 2013 hat Präsident Putin offenbar eine bereits erfolgte Stationierung von mobilen Kurzstreckenlenkwaffensystemen Iskander-M in der russischen Enklave Kaliningrad...

Eine Analyse der in der Menschheitsgeschichte geführten Kriege lässt erkennen, dass asymmetrische Kriege die Regel waren. Bereits in der Antike haben ungleich gerüstete Mächte Kriege gegeneinander...

Bilder aus Damaskus über C-Waffen-Einsätze lassen erkennen, dass die dafür eingesetzten Waffensysteme regelrecht zusammengebastelt wurden. C-Waffen-Kanister, die vermutlich aus Regierungsbeständen...

Seit der Absetzung Mursis als Präsident versucht die Armee in Ägypten dem ausgebrochenen Chaos durch Polizei- und Armeeeinsätze Einhalt zu gebieten. Mit Gewalt werden teilweise bewaffnete Demonstrationen...

Während noch vor 1992 die Sowjetunion über eine ausgezeichnete Rüstungsindustrie verfügte, die moderne Waffen entwickelte und produzierte, wurde nach dem Ende des Kalten Krieges der Rüstungssektor...

Seit Washington DC in zunehmendem Masse und mit Erfolg Kampfdrohnen (UACVs, Unmanned Aerial Combat Vehicles) einsetzt gegen Führer der afghanischen und pakistanischen Taliban sowie der Al-Kaida, die sich...

Im Januar 2012 haben Präsident Obama und das Pentagon in einem Bericht die Neuausrichtung der Geostrategie der USA auf den westlichen Pazifik verkündet:[1] „…we will of necessity rebalance toward...

In der International Herald Tribune vom 29. November 2011 analysiert Roger Cohen die Vor- und Nachteile der Kriegführung von Obama und bezeichnet diese als eine neue Art der Strategie und Kriegführung...

×

Erhalten Sie die neusten Beiträge per E-Mail


  • Unkompliziert - Bloss Ihre E-Mail-Adresse angeben.
  • Kostenlos und keine Weitergabe Ihrer Daten.
  • Jederzeit abbestellbar. Mehr als 1000 Abbonenten.