Scroll to Top

Donald Trump war bis zu seiner Wahl zum Präsidenten der USA ein Geschäftsmann. Diese Tatsache dürfte nach seiner Amtseinsetzung auch die Geopolitik der USA bestimmen.[1] Unter Präsident Trump werden...

Erschienen im PortasCapital Aufstieg zur Weltmacht und Abstieg in der Gegenwart In vielen Abhandlungen werden die USA als Weltmacht wider Willen bezeichnet. Ein Studium der amerikanischen Geschichte lässt...

Eine Analyse der von Russland und der USA im Mittleren Osten eingesetzten Kampfflugzeuge lässt erkennen, dass es sich dabei mehrheitlich um Waffensysteme handelt, deren ursprüngliche Versionen bereits...

Die Mitteilung des Weissen Hauses und des US-Aussenministeriums, dass die USA 20 bis 30 Elitesoldaten ins nördliche Syrien abkommandieren würden, wurde in den westlichen Medien als einen ersten Schritt...

Die Aufrüstung Chinas in der Gegenwart und die Vorbereitungen zum asymmetrischen Krieg auf See In den letzten Jahren hat China gemäss Publikationen des US-Verteidigungsministeriums in verschiedene wichtige...

Seit ihrer Anerkennung als unabhängiger Staat im Pariser Frieden vom 3. September 1783 befinden sich die USA im Kriegszustand. Von 1801 bis 1805 führten sie gegen Marroko, Algier, Tunis und Tripolis...

Mark Owen ist ein Pseudonym, mit dem sich der Autor nach der Liquidierung von Osama bin Laden gegen eine Vergeltung durch islamistische Kreise absichern wollte. Sein wirklicher Name ist MATT BISSONNETTE...

×

Erhalten Sie die neusten Beiträge per E-Mail


  • Unkompliziert - Bloss Ihre E-Mail-Adresse angeben.
  • Kostenlos und keine Weitergabe Ihrer Daten.
  • Jederzeit abbestellbar. Mehr als 1000 Abbonenten.