Scroll to Top

Erschienen am 19.8.2013 auf «20 Minuten». Der US-Geheimdienst NSA hat offenbar ein Telefonat von zwei hochrangigen Al-Kaida-Mitgliedern abgehört: Demnach plant das Terrornetzwerk eine Anschlagsserie...

Auf Einladung der Notenstein Privatbank AG hielt der ehemalige Afghanistan-Kommandeur, US-General Stanley McChrystal, am 3. Mai im Dolder Grand ein Referat zum Thema „Scenarios for an Unpredictable World...

Der sowjetische Afghanistankrieg 1979-1989 Im Dezember 1979 befahl das Politbüro der UdSSR mit dem kranken Generalsekretär Breschnew und den Mitgliedern Suslow, Gromyko, Andropow, Chernenko und Ustinow...

Wie aus verschiedenen Publikationen in Fachzeitschriften der letzten Zeit erkennbar wird, will die Obama-Administration trotz der unbefriedigenden Wirtschaftslage im Land auch in der Zukunft an der Hegemonialstellung...

Seit Washington DC in zunehmendem Masse und mit Erfolg Kampfdrohnen (UACVs, Unmanned Aerial Combat Vehicles) einsetzt gegen Führer der afghanischen und pakistanischen Taliban sowie der Al-Kaida, die sich...

In der letzten Zeit publizieren in zunehmendem Masse Think Tanks im Raume Washington DC Vorschläge für eine neue Strategie der USA. Dazu gehört auch eine Studie des Atlantic Council.[1] Dieser Think...

Ein Beitrag für “Gewalt und Gewalten – Zur Ausübung, Legitimität und Ambivalenz rechtserhaltender Gewalt”, herausgegeben von Torsten Meireis – Mohr Siebeck 2012. 1. Die Taliban...

In diesem Jahr ist das Buch „No Easy Day“ erschienen, in dem ein ehemaliger Angehöriger der Elitetruppe DEVGRU-SEAL der U.S. Navy, Matt Bissonnette alias Mark Owen, über den Einsatz und die Tötung...

Mark Owen ist ein Pseudonym, mit dem sich der Autor nach der Liquidierung von Osama bin Laden gegen eine Vergeltung durch islamistische Kreise absichern wollte. Sein wirklicher Name ist MATT BISSONNETTE...

Das Ende vom Jahr 2014 rückt immer näher und damit auch der Abzug der Streitkräfte der USA und ihrer Alliierten aus Afghanistan. Während die Hauptstadt Kabul Ende September wie immer voller Dreck ist,...

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt stellen in dieser Region 7 Staaten geopolitische und strategische Ansprüche und betreiben dazu eine konsequente Machtpolitik! Der Iran will seinen neuen Machtbereich, der...

…Die von der NATO favorisierte “militärische Lösung” kann es nicht geben, dazu ist sie ein gigantischer “Ressourcenschlucker”. Von 2002 bis 2006 wurden in Afghanistan 82,5 Mrd....

In die Hauptstadt Afghanistans gelangt man in der Regel nur auf Umwegen. Das ist auch ratsam, damit nicht auffällt, daß man aus Europa angereist ist. Bis man das Land am Hindukusch erreicht, hat man...

Herr Dr. phil. Matin Baraki hielt bei uns am 22. November 2011 einen Vortrag mit dem Titel “Afghanistan als geostrategisches Operationsfeld der Grossmächte”. Dieser Vortrag liegt nun schriftlich...

In der Einleitung zum Bericht „Sustaining U.S. Global Leadership: Priorities for 21st Century Defense” vom 3. Januar 2012 hat Präsident Barack Obama eine neue Geo- und Militärstrategie der USA für...

Im Oktober 2009 steht John Allison vor dem Eingang eines Ausbildungszentrums für ein Sonderprogramm der US-Army. Im Untergeschoss des  Einkaufszentrums „Quilter Quarters“ in Fort Leavenworth in Colorado...

In der International Herald Tribune vom 29. November 2011 analysiert Roger Cohen die Vor- und Nachteile der Kriegführung von Obama und bezeichnet diese als eine neue Art der Strategie und Kriegführung...

2010 haben die USA für die Verteidigung 712,9 Milliarden Dollar ausgegeben. In diesem Betrag waren die Ausgaben für den Unterhalt der nuklearen Gefechtsköpfe, die beim Energieministerium anfallen und...

Wieder einmal ist in der Schweiz eine politische Auseinandersetzung um die Anschaffung von Flugzeugen entbrannt. Dies nicht zum ersten Mal – wir hoffen aber, zum letzten Mal. Erinnert sei an unzählige,...

Prof. Dr. Rabbani war von 1993 bis 2001 Präsident Afghanistans. In den siebziger und achtziger Jahren war er einer der sieben politischen Führer des afghanischen Widerstandes gegen die sowjetische Besetzung...

Seit 2004 setzen die CIA und die US Air Force zunehmend bewaffnete Drohnen der Typen Predator und Reaper gegen Führer der Al-Kaida, der afghanischen und pakistanischen Taliban, die sich insbesondere in...

Noch 2005 sah man auf den Strassen Kabuls Patrouillen der ISAF oder der US Army. 2011 ist dies nicht mehr der Fall; insbesondere die verschiedenen Nationen der ISAF, zu denen auch die deutsche Bundeswehr...

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt werden in drei Staaten der arabischen Welt blutige Bürgerkriege geführt: in Libyen, im Jemen und in Syrien. Alle drei Staaten haben ein gemeinsames Merkmal. Sie sind keine...

Die Meldung über die Exekution von Osama bin Laden in den frühen Morgenstunden des 2. Mai in Abbottabad durch ein Team der SEAL (Sea-Air-Land) [1] schlug in den Medien ein wie eine Bombe. Sehr bald tauchten...

Präsident Obama hat dem Einsatz von zwei bewaffneten Drohnen des Typs Pedrator über Libyen zugestimmt. Dank dem 24-stündigen Einsatz dieser beiden Drohnen soll einerseits die Nachrichtenlage bezüglich...

Dieses Interview erschien in der neuen Luzerner Zeitung vom 25.2.2011. Ghadhafi holt afrikanische Söldner, die für ihn das blutige Handwerk verrichten. Albert A. Stahel glaubt, dass Söldnerfirmen oder...

×

Erhalten Sie die neusten Beiträge per E-Mail


  • Unkompliziert - Bloss Ihre E-Mail-Adresse angeben.
  • Kostenlos und keine Weitergabe Ihrer Daten.
  • Jederzeit abbestellbar. Mehr als 1000 Abbonenten.