Scroll to Top

Die Wahlkämpfe zeichnen sich durch ausschweifende Rhetorik und betonten Aktivismus aus. Donald Trump hat gekonnt auf der Klaviatur der Emotionen gespielt und sein Wahlkampf zeichnete sich durch sehr pointierte...

Erschienen im PortasCapital Drei verschiedene Gruppen und Akteure wirken zum gegenwärtigen Zeitpunkt gleichzeitig auf die EU und die NATO ein: die europäischen Nationalisten Geert Wilders, Marine Le...

Erschienen im PortasCapital. 2017 wird die strategische Lage das Ergebnis der Entscheidungen von Trump, Putin und Xi Jinping sein, die auch die Beziehungen zwischen ihren Staaten bestimmen werden.   Donald...

Die strategische Lage dürfte 2017 durch das Verhältnis zwischen den drei Grossmächten USA, Russland und China bestimmt sein. Während 2016 die Beziehungen zwischen Russland und China durch den russischen...

Aufgrund ihrer Äusserungen und ihres Verhaltens gegenüber dem US-Präsidenten Barack Obama dürfte die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel diesen als einen echten politischen Strahlemann einschätzen....

Erschienen im PortasCapital. Der US-Eroberungsfeldzug gegen den Irak 2003 Die Entstehung des Islamischen Staates kann unmittelbar auf den Feldzug der USA und ihrer Koalition der Willigen zur Eroberung...

Noch 2013 verkündete US-Präsident Obama grossspurig eine rote Linie für den Fall, dass das Assad-Regime weitere Gasangriffe gegen die Opposition führen würde, und drohte mit dem Einsatz seiner Luftstreitkräfte...

Die Republik Türkei wurde am 29. Oktober 1923 durch Marschall Mustafa Kemal (1881-1923) ausgerufen und begründet. Am 3. März 1924 wurde auch das Kalifenamt abgeschaffen. Mustafa Kemal setzte als Präsident...

Dieser Beitrag erschien im PortasCapital. Die Russische Föderation ist wegen der territorialen Ausdehnung der grösste Staat der Welt. Wie in der Vergangenheit beeinflusst Russland aufgrund der gemeinsamen...

Erschienen im PortasCapital. Britische Versprechen im 1. Weltkrieg Mit dem Ziel das osmanische Reich von innen her durch einen arabischen Aufstand zu erschüttern, versprach der britische Hochkommissar...

Erschienen im PortasCapital. Die jetzt über Europa eingebrochene Völkerwanderung dürfte in den nächsten Jahren, vielleicht sogar Jahrzehnten eine Realität bleiben. Flüchtlinge aus Syrien Bestimmt...

Putin dürfte sich der Grenzen seiner Intervention in Syrien durchaus bewusst sein. Das Ziel seiner Bombardierungen könnte die Schaffung eines syrischen Restterritoriums für Assad sein, das von Damaskus...

Erschienen im PORTAS CAPITAL Newsletter – Oktober 2015 Konflikte und Kriege   Der Sturz des damaligen Präsidenten Zine el-Abidine Ben Ali in Tunesien im Dezember 2010 löste im Mittleren Osten...

Der Aufruf von Frau Merkel hat eine regelrechte Völkerwanderung aus dem Mittleren Osten ausgelöst, die nun ungebremst nach Deutschland hineinströmt und nicht nur in absehbarer Zeit zu einem Zusammenbruch...

Seit dem Beginn des zweiten Tschetschenienkrieges 1999 ist Wladimir Putin mit der Führung von Kriegen vertraut. Es folgten 2008 der Einmarsch nach Georgien und die Führung des Hybriden Krieges in der...

(ursprünglich von 17.08.2013) Während in Syrien ein ursprünglich von den Saudis und der Türkei initiierter Bürgerkrieg tobt und die USA in Jordanien Kämpfer gegen das Assad-Regime ausbilden, bombardieren...

Wo beginnt und hört der Halbkontinent Europa auf? Charles De Gaulle hat noch in den Sechzigerjahren des letzten Jahrhunderts Europa geographisch als Raum definiert, der vom Atlantik bis zum Ural reiche....

Die Staatenwelt Europas und damit auch die Gesellschaften und Volkswirtschaften dieser Staaten sind während 100 Jahren zweimal durch Kriege zerstört worden. Im Ersten Weltkrieg wurden in den Hekatomben...

Erschienen auf FOCUS, am Dienstag, 16.06.2015, 21:50 von FOCUS-Online-Redakteurin Linda Wurster Nach Einschätzung des Schweizer Militärexperten Albert Stahel steht Europa in der Konfrontation mit Russland...

Erschienen im PORTAS CAPITAL Newsletter – Februar 2015 Geopolitische Bedeutung Die Ukraine, die Ende 1991 von der UdSSR unabhängig wurde und ein Einheitsstaat mit einem semipräsidentiellen Regierungssystem...

  Zu Recht wird im neuen „Military Balance 2015“ des renommierten „Institute for Strategic Studies“ in London eingangs zu den Streitkräften der USA bemerkt, dass[1] „The US is the world’s...

Waffenruhe, Abzug von Kämpfern, Grenzkontrolle: Nach 17 Stunden Nervenkrieg am Verhandlungstisch wurde der Friedensplan unterzeichnet. Doch nicht nur Prof. Dr. Albert Stahel, Professor für Strategische...

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt trifft Frau Merkel zwei strategische Fehlentscheidungen, die beide am Ende katastrophale Folgen für Europa haben könnten. Ihr erster Fehler ist ihr Beharren auf Verhandlungen...

Mit der Auslösung der Operation Barbarossa gelangte die Wehrmacht 1941 durch die Vernichtung eingekesselter Verbände der Roten Armee in sogenannten Kesselschlachten beinahe bis nach Moskau. Im Winterfeldzug...

Im Januar sollen die Separatisten in der Ost-Ukraine mit ihrer Offensive weitere 500 qkm erobert haben.[1] Offenbar gerät die ukrainische Armee gegenüber den gut ausgerüsteten Separatisten, die gemäss...

General Philip Breedlove, U.S. Air Force und SACEUR (Oberkommandierender der NATO) hat die Art der Kriegführung, die der russische Präsident gegen die Ukraine einsetzt, als hybride Kriegführung bezeichnet.[1]...

Trotz der verbalen Proteste aus Berlin und Washington DC setzt Putin bei der Destabilisierung und Aufteilung der Ukraine seine Strategie und Taktik schrittweise um. Dieses Vorgehen stellt eine Kopie des...

Kurz nach dem erfolgreichen Ende der Olympischen Winterspiele in Sotchi lässt der Präsident der Russischen Föderation, Wladimir Putin, durch eine ausgeklügelte Taktik und dem verdeckten Einsatz von...

Neunzig Jahre nach der Absetzung des letzten Kalifen Abdülmecit II. aus der Herrscherdynastie der osmanischen Sultane (ein Nichtaraber!) im März 1924 durch den Gründer der modernen Türkei Mustafa Kemal...

Der Oberbefehlshaber der NATO (SACEUR) und oberster Befehlshaber der US-Streitkräfte in Europa, General Philip Breedlove von der US Air Force, stellte am letzten Mittwoch in einem Interview fest, dass...

Die Weltmacht USA interessiert sich immer weniger für das politische Geschehen in Europa. Ein Grund für dieses Desinteresse ist sicher der Machtzerfall der USA in der Welt und ihr militärischer Rückzug...

Dieses Interview erschien in der neuen Luzerner Zeitung vom 25.2.2011. Ghadhafi holt afrikanische Söldner, die für ihn das blutige Handwerk verrichten. Albert A. Stahel glaubt, dass Söldnerfirmen oder...

Dieses Interview wurde am 9.2.2011 für swissinfo.ch geführt. In Ägypten wird weiter für den sofortigen Rücktritt Präsident Mubaraks demonstriert. Die Lage hat sich zwar beruhigt, ist aber immer noch...

×

Erhalten Sie die neusten Beiträge per E-Mail


  • Unkompliziert - Bloss Ihre E-Mail-Adresse angeben.
  • Kostenlos und keine Weitergabe Ihrer Daten.
  • Jederzeit abbestellbar. Mehr als 1000 Abbonenten.