Scroll to Top

Das amerikanische Verteidigungsministerium, das Pentagon, führt zum gegenwärtigen Zeitpunkt weltweit verschiedene militärische Einsätze direkt oder indirekt durch. Der grösste Einsatz dürfte zum...

In zunehmendem Masse nehmen die Verantwortlichen in Washington D.C. zur Kenntnis, dass die politische und militärische Lage in Afghanistan katastrophal ist. Verursacht durch diese Lage wird in der Trump-Administration...

Die Konstruktion von Kriegsschiffen mit wirksamen Geschützen im 15. Jahrhundert ermöglichte es den europäischen Mächten bei ihrem Vordringen nach Indien, eine unbegrenzte Kanonenbootpolitik gegen...

In der Geschichte der USA ist der Verrat an „Alliierten“ keine Ausnahme. So haben sie in den Kriegen gegen die nordamerikanischen Indianer immer wieder ihre indianischen Verbündeten nach einem erfolgreichen...

Im Dezember 2014 haben die USA und die NATO den Auftrag an die International Security Assistance Force (ISAF) in Afghanistan auf beinahe Null herabgestuft.[1] Gemäss Strategie des US-Vizepräsidenten...

Erschienen im PortasCapital. Der US-Eroberungsfeldzug gegen den Irak 2003 Die Entstehung des Islamischen Staates kann unmittelbar auf den Feldzug der USA und ihrer Koalition der Willigen zur Eroberung...

Die Kontrolle über Afghanistan durch die Regierung in Kabul wird vor allem durch die Kriegführung der Taliban und des Netzwerkes der Haqqani, das mit den Taliban affiliiert ist, herausgefordert. Während...

In den westlichen Medien wird als eine der Ursachen für die über Europa einbrechende Völkerwanderung die in den Ursprungsstaaten herrschende Unsicherheit als Folge von Bürgerkriegen genannt. Wie aber...

Erschienen im PortasCapital. Die jetzt über Europa eingebrochene Völkerwanderung dürfte in den nächsten Jahren, vielleicht sogar Jahrzehnten eine Realität bleiben. Flüchtlinge aus Syrien Bestimmt...

Ausgelöst durch die kriminellen Nötigungen von Frauen in Köln in der Silvesternacht wird in den Medien über die möglichen Ursachen für dieses Fehlverhalten muslimischer Jugendlicher gerätselt. Seitens...

Nach 13 Jahren Krieg sollte sich die NATO ab dem 1. Januar 2015 mit ihrer neuen Mission Resolute Support (RS) auf die Ausbildung der afghanischen Sicherheitskräfte (ANDSF, Afghan National Defense and...

Aufgrund von Augenzeugenberichten muss die Lage in Afghanistan als eine sich abzeichnende Katastrophe bezeichnet werden. Während die Taliban beinahe ungehindert über die südlichen, durch Paschtunen...

Seit dem 20. November 2015 kontrolliert der Islamische Staat (IS) im Osten Afghanistans die Autostrasse zwischen Jalalabad, der Hauptstadt der Nangarharprovinz, und dem Grenzposten Torkham und damit den...

Seit dem 6. Oktober 2001 kann Afghanistan als ein von den USA und ihrer Alliierten besetzter Staat bezeichnet werden. Seither werden Wirtschaft und Regierung des Landes durch den Subventionstropf der...

Gemäss den Mitteilungen des russischen Verteidigungsministeriums sind die Kampfflugzeuge in Syrien seit dem 30. September über 800 Kampfeinsätze geflogen. Von diesen Einsätzen sollen, so die Aussagen...

Erschienen im PORTAS CAPITAL Newsletter – Oktober 2015 Konflikte und Kriege   Der Sturz des damaligen Präsidenten Zine el-Abidine Ben Ali in Tunesien im Dezember 2010 löste im Mittleren Osten...

Die Eroberung der Provinzhauptstadt Kunduz im Norden Afghanistans durch die Taliban hat die Weltöffentlichkeit aufgeschreckt.[1] Eine eingehendere Analyse der Entwicklung der Lage Afghanistans während...

(ursprünglich von 17.08.2013) Während in Syrien ein ursprünglich von den Saudis und der Türkei initiierter Bürgerkrieg tobt und die USA in Jordanien Kämpfer gegen das Assad-Regime ausbilden, bombardieren...

Seit dem 1. Januar 2015 sind die USA in Afghanistan nur noch mit knapp 10‘000 Offizieren und Soldaten präsent. Seither nimmt auch die Zahl der Anschläge, so insbesondere in Kabul, zu. Offenbar ist...

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt wird eine ganze Reihe von Kriegen geführt. In Libyen tobt ein Bürger- und Stammeskrieg. Gleichzeitig bekriegen sich im Namen des Islam Anhänger des Islamischen Staates und...

Entsprechend der im Weissen Haus herrschenden politischen Ausrichtung nach Republikanern oder Demokraten fordern in regelmässiger Folge rechte Neokonservative oder Linksliberale in den jeweiligen Administrationen...

Matin Baraki analysiert, wie es zu dem Attentat der Taliban auf eine Schule in Pakistan kommen konnte Im April 1978 hatte die Demokratische Volkspartei Afghanistans das feudale Daud-Regime gestürzt und...

Der durch die USA geführte Luftkrieg gegen den Islamischen Staat hat bis heute beinahe keine Wirkungen gezeigt. Nach wie vor ist der Militärapparat des Islamischen Staates intakt. Die zielgenauen Einsätze...

Nach 13 Jahren Krieg gegen die Taliban ziehen die USA und ihre Alliierten den grössten Teil ihrer Truppen aus Afghanistan ab. Gemäss dem vor kurzem vom neuen Präsidenten Afghanistans unterzeichneten...

Erschienen im GLOBAL GOLD OUTLOOK No.7 – SEPTEMBER 2014 After the end of the cold war, the United States dominated world affairs for nearly twenty years. However, the situation of a unipolar world...

General Philip Breedlove, U.S. Air Force und SACEUR (Oberkommandierender der NATO) hat die Art der Kriegführung, die der russische Präsident gegen die Ukraine einsetzt, als hybride Kriegführung bezeichnet.[1]...

Der amerikanische Geostratege Zbigniew Brzezinski hat in seiner 1997 publizierten Studie „The Grand Chessboard“[1] den Mittleren Osten, den Kaukasus und Zentralasien in Analogie zu den Konflikten in...

In der Vergangenheit marschierte die sowjetische Armee in Bruderländer ein, die sich politisch von Moskau emanzipieren und absetzen wollten. Nach dem Einmarsch wurde die jeweilige Regierung des Bruderlandes...

Nach vielen Verhandlungsrunden haben sich der afghanische Präsident Karzai und US-Aussenminister Kerry auf ein Sicherheits- und Verteidigungsabkommen geeinigt, dem die in der Loja Jirga vertretenen Stammesführer...

Nachdem die Bush-Administration innert Wochen den Irak mit der Operation „Shock and Awe“ besetzt hatte, waren die US-Streitkräfte bereits Mitte 2003 mit einem gross angelegten Aufstand verschiedener...

Der sowjetische Afghanistankrieg 1979-1989 Im Dezember 1979 befahl das Politbüro der UdSSR mit dem kranken Generalsekretär Breschnew und den Mitgliedern Suslow, Gromyko, Andropow, Chernenko und Ustinow...

Ein Beitrag für “Gewalt und Gewalten – Zur Ausübung, Legitimität und Ambivalenz rechtserhaltender Gewalt”, herausgegeben von Torsten Meireis – Mohr Siebeck 2012. 1. Die Taliban...

Das Ende vom Jahr 2014 rückt immer näher und damit auch der Abzug der Streitkräfte der USA und ihrer Alliierten aus Afghanistan. Während die Hauptstadt Kabul Ende September wie immer voller Dreck ist,...

…Die von der NATO favorisierte “militärische Lösung” kann es nicht geben, dazu ist sie ein gigantischer “Ressourcenschlucker”. Von 2002 bis 2006 wurden in Afghanistan 82,5 Mrd....

In die Hauptstadt Afghanistans gelangt man in der Regel nur auf Umwegen. Das ist auch ratsam, damit nicht auffällt, daß man aus Europa angereist ist. Bis man das Land am Hindukusch erreicht, hat man...

Herr Dr. phil. Matin Baraki hielt bei uns am 22. November 2011 einen Vortrag mit dem Titel “Afghanistan als geostrategisches Operationsfeld der Grossmächte”. Dieser Vortrag liegt nun schriftlich...

Am 2. Mai haben Barack Obama als Präsident der USA und Hamid Karzai als Präsident der Islamischen Republik Afghanistan ein Abkommen unterzeichnet, das bis 2024 gültig sein soll.[1] Das Abkommen ist...

Anlässlich seiner Medienkonferenz vom 1. Februar 2012 in Washington DC hat Verteidigungsminister Leon Panetta bestätigt, dass die USA und ihre Alliierten Mitte 2013 die Kampfhandlungen grösserer Einheiten...

Prof. Dr. Rabbani war von 1993 bis 2001 Präsident Afghanistans. In den siebziger und achtziger Jahren war er einer der sieben politischen Führer des afghanischen Widerstandes gegen die sowjetische Besetzung...

Noch 2005 sah man auf den Strassen Kabuls Patrouillen der ISAF oder der US Army. 2011 ist dies nicht mehr der Fall; insbesondere die verschiedenen Nationen der ISAF, zu denen auch die deutsche Bundeswehr...

×

Erhalten Sie die neusten Beiträge per E-Mail


  • Unkompliziert - Bloss Ihre E-Mail-Adresse angeben.
  • Kostenlos und keine Weitergabe Ihrer Daten.
  • Jederzeit abbestellbar. Mehr als 1000 Abbonenten.