Scroll to Top

Erschienen im PortasCapital. Die jetzt über Europa eingebrochene Völkerwanderung dürfte in den nächsten Jahren, vielleicht sogar Jahrzehnten eine Realität bleiben. Flüchtlinge aus Syrien Bestimmt...

Auch nach der auf Initiative Russlands und der USA abgeschlossenen Waffenpause ist die politische und militärische Lage in Syrien durch Unsicherheit und Instabilität bestimmt. Nach wie vor wird der...

Die Staatenwelt Europas und damit auch die Gesellschaften und Volkswirtschaften dieser Staaten sind während 100 Jahren zweimal durch Kriege zerstört worden. Im Ersten Weltkrieg wurden in den Hekatomben...

Im Zusammenhang mit der gegenwärtigen Griechenlandkrise ist immer die Rede von Schuldenschnitt und Schuldenabtragung. Dabei werden in allen öffentlichen Mitteilungen der europäischen Politiker die geopolitischen...

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt trifft Frau Merkel zwei strategische Fehlentscheidungen, die beide am Ende katastrophale Folgen für Europa haben könnten. Ihr erster Fehler ist ihr Beharren auf Verhandlungen...

Während US-Präsident Barack Obama an der Wirtschaftskonferenz APEC (Asia-Pacific Economic Cooperation) in Beijing sich für den Abschluss eines Abkommens über die Reduktion von Schadstoffemissionen...

Der Konflikt um die Krim hat den Europäern und damit auch den Schweizern die Bedeutung der Geopolitik für die Austragung von Konflikten zwischen Staaten wieder bewusst gemacht. Zwischenstaatliche Vertrauensbeziehungen...

Während in Syrien ein von den Saudis und der Türkei initiierter Bürgerkrieg tobt, die USA gleichzeitig von Jordanien aus gegen das Assad-Regime Spezialeinheiten einsetzen und den Druck gegen den Iran...

Der erste Zar, der für Russland den Status einer Seemacht anstrebte, war Peter der Grosse (1672-1725). Nachdem er den Aufstand der Moskauer Streltsi-Milizen (1682-1684) niedergeschlagen und sich als Alleinherrscher...

×

Erhalten Sie die neusten Beiträge per E-Mail


  • Unkompliziert - Bloss Ihre E-Mail-Adresse angeben.
  • Kostenlos und keine Weitergabe Ihrer Daten.
  • Jederzeit abbestellbar. Mehr als 1000 Abbonenten.