Scroll to Top

Zu Recht wird der Einsatz von Giftgas durch die Luftwaffe von Assad gegen unschuldige Zivilisten als Kriegsverbrechen angeprangert. Zu den Hauptanklägern gehören die USA, die als Vergeltung hierfür...

Im Rückblick dürfte das erste Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts über die Zukunft der USA entschieden haben. Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 bombardierten die USA und ihre Alliierten Oktober...

Immer noch werden im deutschsprachigen Raum die Auseinandersetzungen auf dem nordamerikanischen Kontinent zwischen den Euro-Amerikanern und den eingeborenen Völkern aufgrund von Schriften wie jene von...

Für die Bekämpfung des Islamischen Staates (IS) und die Eroberung der Grossstadt Mosul ist die Obama-Administration eine Quasi-Allianz mit den schiitischen Milizen im Irak und damit mit deren Mentoren,...

Die Kriegsführung von Präsident Obama gegen den Islamischen Staat (IS) beruht im Irak, neben dem Einsatz der nur bedingt einsatzfähigen irakischen Armee, auf einer Allianz mit den durch die iranische...

Nachdem die USA die irakische Armee neu konditioniert, ausgebildet und mit neuen Waffen ausgerüstet haben, bereiten sie mit dieser Armee den Angriff auf die Hauptstadt des Kalifats des Islamischen Staates,...

Am 20. März 2003 setzte unter Führung der USA die Invasion des Iraks durch die Koalition der Willigen ein. Nach der Besetzung des Landes wurde das Regime von Saddam Hussein beseitigt und eine Übergangsverwaltung...

Erschienen im PORTAS CAPITAL Newsletter, Dezember 2015 Im letzten Jahrzehnt wurde die Welt durch die Weltmacht USA dominiert. Dies ist heute nicht mehr der Fall. Als Folge der Überdehnung der amerikanischen...

Die Beantwortung dieser Frage bestimmt auch die Einsatzart der Gewalt zur Niederringung des IS. Trifft für den Islamischen Staat die Definition und die Zuordnung eines staatlichen Gebildes zu, dann hat...

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt wird der Krieg im Jemen durch zwei Parteien bestimmt. Auf der einen Seite stehen die Houthi, die den Fünfer-Schiiten der Zaiditen[1] angehören, und ihr Verbündeter Ali Abdullah...

Am 16. Mai 1916 wurde zwischen Grossbritannien und Frankreich ein Abkommen über Aufteilung und Zukunft der arabischen Territorien des Osmanischen Reiches für die Zeit nach dem Kriege unterzeichnet. Dieses...

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt wird eine ganze Reihe von Kriegen geführt. In Libyen tobt ein Bürger- und Stammeskrieg. Gleichzeitig bekriegen sich im Namen des Islam Anhänger des Islamischen Staates und...

Die Jihadisten der Jabhat Nusra-Gruppe, die mit Al-Kaida liiert sind, sollen zum zweiten Mal den christlichen Ort Maalula nördlich von Damaskus erobert und dabei vermutlich die christliche Kirche des...

Seit ihrer Anerkennung als unabhängiger Staat im Pariser Frieden vom 3. September 1783 befinden sich die USA im Kriegszustand. Von 1801 bis 1805 führten sie gegen Marroko, Algier, Tunis und Tripolis...

Seit der Unabhängigkeit der USA 1783 haben die Präsidenten in Washington DC aufgrund der später im Manifest Destiny festgehaltenen Ideologie, die die durch Gott vorbestimmte Besiedlung des Kontinents...

Nachdem die Bush-Administration innert Wochen den Irak mit der Operation „Shock and Awe“ besetzt hatte, waren die US-Streitkräfte bereits Mitte 2003 mit einem gross angelegten Aufstand verschiedener...

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt werden in drei Staaten der arabischen Welt blutige Bürgerkriege geführt: in Libyen, im Jemen und in Syrien. Alle drei Staaten haben ein gemeinsames Merkmal. Sie sind keine...

×

Erhalten Sie die neusten Beiträge per E-Mail


  • Unkompliziert - Bloss Ihre E-Mail-Adresse angeben.
  • Kostenlos und keine Weitergabe Ihrer Daten.
  • Jederzeit abbestellbar. Mehr als 1000 Abbonenten.