Scroll to Top

Nach dem Ende des Kalten Krieges nahm im Westen das Interesse an den russischen Streitkräften ab. Den Stand ihrer Ausrüstung und Bewaffnung beurteilte man als veraltet und irrelevant für das militärische...

Mit seiner Quasi-Eroberung der Krim hat Putin in den Regierungskanzleien des Westens einen Sturm der Entrüstung entfacht. Diese Eroberung wird insbesondere in den USA, in Kanada, in Grossbritannien und...

An seiner Medienkonferenz vom 19. Dezember 2013 hat Präsident Putin offenbar eine bereits erfolgte Stationierung von mobilen Kurzstreckenlenkwaffensystemen Iskander-M in der russischen Enklave Kaliningrad...

Die Weltmacht USA interessiert sich immer weniger für das politische Geschehen in Europa. Ein Grund für dieses Desinteresse ist sicher der Machtzerfall der USA in der Welt und ihr militärischer Rückzug...

Vor beinahe drei Jahren ist der tunesische Präsident und Diktator El Abidine Ben Ali gestürzt worden. Gefördert durch die Berichte in ihren eigenen Medien glaubte die westliche Welt, dass dieser Sturz...

Mittels der links-orientierten Doktrin responsibility to protect[1] beeinflusst die Sicherheitsberaterin Susan E. Rice die Obama-Administration die Muslimbruderschaft in den arabischen Staaten zur Macht...

Eine Analyse der in der Menschheitsgeschichte geführten Kriege lässt erkennen, dass asymmetrische Kriege die Regel waren. Bereits in der Antike haben ungleich gerüstete Mächte Kriege gegeneinander...

Seit der Absetzung Mursis als Präsident versucht die Armee in Ägypten dem ausgebrochenen Chaos durch Polizei- und Armeeeinsätze Einhalt zu gebieten. Mit Gewalt werden teilweise bewaffnete Demonstrationen...

Erschienen am 19.8.2013 auf «20 Minuten». Der US-Geheimdienst NSA hat offenbar ein Telefonat von zwei hochrangigen Al-Kaida-Mitgliedern abgehört: Demnach plant das Terrornetzwerk eine Anschlagsserie...

Während in Syrien ein von den Saudis und der Türkei initiierter Bürgerkrieg tobt, die USA gleichzeitig von Jordanien aus gegen das Assad-Regime Spezialeinheiten einsetzen und den Druck gegen den Iran...

In den vergangenen 10 Jahren haben die USA drei Mal in arabischen Staaten direkt oder indirekt politisch oder militärisch interveniert. Im Irak 2003, in Libyen und Ägypten 2011 haben die USA durch ihre...

Der erste Zar, der für Russland den Status einer Seemacht anstrebte, war Peter der Grosse (1672-1725). Nachdem er den Aufstand der Moskauer Streltsi-Milizen (1682-1684) niedergeschlagen und sich als Alleinherrscher...

Vor zwei Jahren hatte mit dem Sturz des tunesischen Präsidenten der arabische Frühling begonnen. Die westliche Welt hoffte, teilweise auch beeinflusst durch die Medien, dass dieser Sturz und die nachfolgenden...

Wie aus verschiedenen Publikationen in Fachzeitschriften der letzten Zeit erkennbar wird, will die Obama-Administration trotz der unbefriedigenden Wirtschaftslage im Land auch in der Zukunft an der Hegemonialstellung...

Am 11. Januar hat auf Anweisung von Präsident Hollande die französische Intervention in Mali eingesetzt. Unterstützt durch 12 Kampfflugzeuge eroberte das Interventionskorps von 3’700 Mann (Bodentruppen...

In der letzten Zeit publizieren in zunehmendem Masse Think Tanks im Raume Washington DC Vorschläge für eine neue Strategie der USA. Dazu gehört auch eine Studie des Atlantic Council.[1] Dieser Think...

Mit seinem Dekret, gemäss dem seine Entscheidungen als Präsident nicht mehr durch das Verfassungsgericht Ägyptens auf Verfassungskonformität überprüft werden sollten, wollte Präsident Mursi die...

Ein Beitrag für “Gewalt und Gewalten – Zur Ausübung, Legitimität und Ambivalenz rechtserhaltender Gewalt”, herausgegeben von Torsten Meireis – Mohr Siebeck 2012. 1. Die Taliban...

Obama hat, wenn auch knapp, die Wahlen für eine zweite Amtszeit als Präsident der USA mit 303 zu 206 Elektorenstimmen gewonnen. Offenbar haben gemäss ersten Auswertungen lediglich 38% der weissen Wählerinnen...

Zur Zeit wird die Lage unserer Welt durch Kriege und Konflikte bestimmt. Aufgrund der Analyse dieser Kriege und Konflikte können mögliche, zukünftige Entwicklungen und damit Szenarien der internationalen...

In die Hauptstadt Afghanistans gelangt man in der Regel nur auf Umwegen. Das ist auch ratsam, damit nicht auffällt, daß man aus Europa angereist ist. Bis man das Land am Hindukusch erreicht, hat man...

Zurzeit ist Europa mit der Euro-Krise konfrontiert. Deutschland, der eigentliche Profiteur der Einführung des Euro, verweigert eine politische Lösung dieser Krise und zwingt gleichzeitig den verschuldeten...

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt erleben wir den gleichzeitigen Kollaps der Euro-Zone und der Arabischen Welt. Interessanterweise weisen die Ursachen dafür gewisse Gemeinsamkeiten auf. Bei der Errichtung...

In der Einleitung zum Bericht „Sustaining U.S. Global Leadership: Priorities for 21st Century Defense” vom 3. Januar 2012 hat Präsident Barack Obama eine neue Geo- und Militärstrategie der USA für...

Am 23. November hat der Präsident der Russischen Föderation, Dmitri A. Medwedew, der Weltöffentlichkeit mitgeteilt, dass Russland, sollten die USA ein Abwehrsystem gegen ballistische Boden-Boden-Lenkwaffen...

Am 23. November hat der Präsident der Russischen Föderation, Dmitri A. Medwedew, der Weltöffentlichkeit mitgeteilt, dass Russland, sollten die USA ein Abwehrsystem gegen ballistische Boden-Boden-Lenkwaffen...

2010 haben die USA für die Verteidigung 712,9 Milliarden Dollar ausgegeben. In diesem Betrag waren die Ausgaben für den Unterhalt der nuklearen Gefechtsköpfe, die beim Energieministerium anfallen und...

Der libysche Diktator ist tot. Wie er ums Leben gekommen ist, steht aber noch nicht fest. Darüber kursieren bis jetzt Gerüchte und damit bestehen Unklarheiten über die Art und Weise seiner Tötung....

Dieser Beitrag zum Manifest von Breivik erschien im Sonntagsblick vom 31.7.2011. Albert A. Stahel (68) ist Experte für Terrorismus, Militär- und Sicherheitspolitik. Für SonntagsBlick analysiert er...

Billig und immer ausgeklügelter: Die Zukunft der militärischen Lufthoheit gehört der Drohne. Warum die Schweiz trotzdem neue Kampfjets kauft und wie eine Übergangslösung aussieht, erklärt Strategieexperte...

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind in verschiedenen Staaten der arabischen Welt Aufstände ausgebrochen. In Anbetracht der unklaren Lage stellt sich die Frage nach der Zukunft dieser Staaten. Der Beginn...

Nach mehr als zwei Wochen Luftkrieg und vielen Rückschlägen der Opposition kursiert in den Medien die Behauptung, dass das Waffenarsenal von Ghaddafi und seiner Streitmacht vor dem Krieg unterschätzt...

Am 17. März 2011 hat der Sicherheitsrat der UNO die Resolution 1973 zu einer Luftverbotzone (no-fly zone) über Libyen verabschiedet. Gleichzeitig hat er damit jenen Staaten, die diese Resolution durchsetzen...

Dieses Interview erschien in der neuen Luzerner Zeitung vom 25.2.2011. Ghadhafi holt afrikanische Söldner, die für ihn das blutige Handwerk verrichten. Albert A. Stahel glaubt, dass Söldnerfirmen oder...

×

Erhalten Sie die neusten Beiträge per E-Mail


  • Unkompliziert - Bloss Ihre E-Mail-Adresse angeben.
  • Kostenlos und keine Weitergabe Ihrer Daten.
  • Jederzeit abbestellbar. Mehr als 1000 Abbonenten.