SoftundHardpowerErschienen in der “Allgemeine Schweizerische Militärzeitschrift 08/2017″

Chinas militärische Expansion erregt grosse Aufmerksamkeit. Dabei wird auch die chinesische traditionelle Kriegskunst angewendet, was effektiv ist, aber weniger auffällig wirkt. Sie funktioniert teilweise so wie die vom amerikanischen Politikwissenschaftler Josef Ney thematisierte Softpower.

Download ganzer Beitrag: PDF

Print Friendly, PDF & Email