P1040425Der Aufruf von Frau Merkel hat eine regelrechte Völkerwanderung aus dem Mittleren Osten ausgelöst, die nun ungebremst nach Deutschland hineinströmt und nicht nur in absehbarer Zeit zu einem Zusammenbruch der deutschen Infrastruktur führen könnte, sondern Deutschland wirtschaftlich, politisch und kulturell sehr bald überfordern dürfte. Nicht nur die finanzielle Belastung des Staates durch die Versorgung und Integration der Ankömmlinge könnte dahin führen, sondern auch eine schleichende Islamisierung Deutschlands, gefördert durch die Propaganda von „geflohenen“ Salafisten aus dem Raume der syrischen Stadt Aleppo. Diese dürften bereits zum gegenwärtigen Zeitpunkt mit der Unterstützung von über die Völkerwanderung eingeschleusten Jihadisten des Islamischen Staates in Deutschland wirken. Gleichzeitig dürften sich die Jihadisten für allfällige Anschläge bereithalten. Auf dem Hintergrund dieser denkbaren Entwicklung gleicht der Aufruf von Frau Merkel beinahe einem Aufruf zum kollektiven Untergang der deutschen Kultur.

Print Friendly, PDF & Email